Freitag, 8. Juli 2016

Eine Schachtel zum 70sten

Meine Mutter bestellt ja gerne Karten bei mir. Nun wollte sie eine Schachtel mit Kerzem innen haben. Also habe ich die Anleitung für den Adventskranz halt kurzerhand zum Geburtstagskranz umfunktioniert. Da ich im Moment so auf die Federn und Kleeblätter von Alexandra Renke stehe, war mir klar die müssen unbedingt irgendwie dazu. Und  meinem Fundus gab es auch noch das passende Papier! Dies ist das Ergebnis.

 Das ist die geschlossene Schachtel, hier kommt noch mal ein Foto vom Deckel, ist sonst etwas schlecht zu erkennen.

Und wenn sie geöffnet wird sieht es so aus......
Jetzt muss sie nur noch den Postweg überleben, aber ich habe alles dreimal festgeklebt!!!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen